MERCEDES 1124 4X4

Fertiggestellt: 2017

Einige Kunden kommen von weiter her als andere. Bei diesem Kunden aus der Schweiz fiel die Wahl auf einen Mercedes 1124 als Basisfahrzeug. Das Besondere an diesem Projekt ist die Herkunft des Fahrzeugs. Dieses ehemalige Feuerwehrauto stammt aus dem Wohnort des Kunden und mit einer Wohneinheit von Twiga wurde ihm neues Leben eingehaucht.

Dank der extrem leichten Bauweise ist es gelungen, das Gewicht unter 7500 kg zu halten. So braucht der Kunde nur den Führerschein Klasse C1 zu machen, um die Welt mit einem echten Twiga Travelcar zu erkunden.

Baumethode

Um so leicht wie möglich zu bauen, ist die Entscheidung auf einen Aluminiumkäfig-Aufbau mit von innen verklebten, isolierenden Paneelen gefallen. Dadurch werden undichte Stellen vermieden und die Wohneinheit kann bei jedem Wetter genutzt werden.

Die gesamte Wohneinheit wird mit einem Hilfsrahmen aus Stahl und einer Twiga-Vierpunktaufhängung am Fahrgestell befestigt. So ist die Stabilität garantiert.

Deze website is (nog) niet geoptimaliseerd voor weergave in landscape modus.
Houd je mobiel rechtop om de staande modus te gebruiken.