TOYOTA HILUX

Fertiggestellt: 2018

Toyota Hilux, Einzelkabine. Länge Wohneinheit 3750 mm (inklusive Alkoven), Breite 1800 mm. Die Wohneinheit wird von einem Untergestell aus Aluminium verstärkt, das mit Federn an den acht vorhandenen Karosseriepunkten befestigt wurde.

Wir haben unsere 30-mm-Wabenpaneele verwendet, die speziell für Twiga entwickelt wurden und superleicht sind.
Seitz-Fenster (700 x 500 mm) mit einer 700 mm breiten und 1200 mm hohen Eingangstür an der Rückseite. Es gibt einen Durchgang von der Wohneinheit zur Fahrerkabine.

Der schöne Frontbügel lässt das Fahrzeug noch ein bisschen cooler wirken. Im Inneren: 2 KW Lufterhitzer mit Ringheizung, Dometic Gasherd mit zwei Flammen.
Solarmodule versorgen 2 Yellowtop-Batterien mit 12 Volt / 75 Ah. Vollständige Elektroinstallation von Victron mit der Möglichkeit, die richtige Eingangsspannung für Amerika einzustellen. Aufbau + Interieur + Installation = rund 450 kg.

Baumethode

Dank des Aluminiumkäfigs und der leichten Paneele bleibt diese Wohneinheit leichter als 3500 kg. Außerdem wurde ein Hilfsrahmen aus Aluminium verwendet. So ist nur ein Führerschein der Klasse B nötig, um dieses Expeditionsfahrzeug zu fahren.

Deze website is (nog) niet geoptimaliseerd voor weergave in landscape modus.
Houd je mobiel rechtop om de staande modus te gebruiken.